22.12.05

Apfel Glühwein

Heisser Apfelwein:
"Heisse Ebbelwei"

Zutaten:
1 Liter Apfelwein,
1/8 Liter Wasser
6o Gramm Zucker
1/4 Stange Zimt,
3 Gewürznelken
Schale einer halben Zitrone oder 2 Scheiben Zitrone

Zubereitung
Zucker und Gewürze mit Wasser (anstatt des Wassers sollten Sie Apfelwein nehmen- das gibt einen besseren Geschmack) aufkochen, 30 Minuten ziehen lassen, abseihen, mit dem Apfelwein vermischen und vorsichtig bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen.



Glühwein

Die gleichen Zutaten, aber anstatt des Apfelweins nehmen Sie einen guten Rotwein. Nach Belieben mit Zitronensaft oder Apfelsinensaft abschmecken.



Veriationen für Glühwein (aber niemals für Heisse Ebbelwei!!!):

1.Französischer Glühwein: Mit Bordeaux zubereiten und Zimt, geriebenen Muskat und Lorbeerblatt als Gewürz verwenden.

2. Seehund: Weißwein statt Rotwein verwenden, je nach dem Säuregrad des Weines etwas Zitronensaft dazugeben, würzen wie im Grundrezept.

3. Negus: Mit Portwein zubereiten (1/2 Wein, 1/2 Wasser) und mit geriebenem Muskat und abgeriebener Zitronenschale würzen.

4. Honig Glühwein: Rotwein mit 150 g Honig, etwas Stangenzimt und 2 Zitronenscheiben bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen.

Das folgende Rezept ist eine spezielle Sorte von Glühwein. Es ist in der Alpenregion populär und wird oft nach dem Skilaufen getrunken.

Jagertee

1/4 Liter schwarzer Tee
1/4 Liter Rotwein
1/4 Liter Orangensaft
1/4 Liter Obstler
60 - 80 Gramm Zucker
1/4 Stange Zimt,
3 Gewürznelken
Schale einer halben Zitrone oder 2 Scheiben Zitrone

Flüssigkeiten zusammen mit den Gewürzen ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Zucker abschmecken.

6 comments:

αερικό said...

Καμμια μεταφραση μπορει να πεσει αν εχετε την καλωσυνη, την διαθεση και τον χρονο;
Καλημερα απο Σαλονικη!

nyctolouloudo said...

αερικό, αυτά είναι για τα κρύα και τα χιόνια...!

Mir fehlen nur noch die hohen berge in Deutshland oder in der Schweiz, eine skiausrüstung und ein snowboarder für ein gemütliches après-ski .......

ach ja! und ein skilehrer!

also prost!

vasvoe said...

γεια σου κι εσένα!

Anonymous said...

http://tramadol-best5.blogspot.com/
Good Luck!

William J. Jefferson said...

Levitra should be taken only once a day as required. As far as the dosage is concerned, Vardenafil’s dose varies from patient to patient. Different dosage is prescribed for patients with different medical conditions. http://www.levitrabliss.com/

John said...

Viagra is the trusted treatment for male impotence problems. Online Viagra resource containing quality information on viagra and Erectile Dysfunction. http://www.viagracare.com